Wenn’ schnell gehen soll, Zeit lassen: Boeflamott a la Schorsch

Heute schreibe ich Euch über meine persönliche Variante von “Boeflamott”, einem Hochgenuss ohne Reue. “Boeflamott” ist ein Gericht, dass in Bayern nahezu Kultstatus hat, und das anscheinend Napoleon zu unseren Nachbarn gebracht hat. In Frankreich kennt man es als Böef a la Mode, aus dem sprachlich in Bayern letztendlich “Boeflamott” wurde. Eigentlich ist das wunderbare Gericht “nur” ein Rinderschmorbraten. Bei […]

Weiterlesen

Knöpfle sind fast wie Spätzle, aber genauso lecker

Man könnte aus den schwäbischen Spätzle natürlich eine Weltanschauung machen, zumal seit März 2012 “Schwäbische Spätzle und Schwäbische Knöpfle” mit dem EU-Qualitätsiegel “Geschützte geographische Angabe” geadelt sind. Das bedeutet aber nciht, dass diese nur in ganz Baden-Württemberg sowie im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben hergestellt werden dürfen. Zumal man natürlich – gerade in der privaten Küche – die Vielzahl der Exilschwaben berücksichtigen […]

Weiterlesen

Was kochen eigentlich die anderen?

Auf meiner (Hexen)-Küche will ich natürlich, auch familienbedingt, über den sprichwörtlichen schwäbischen Tellerrand hinausblicken. Wir Schwaben sind bekanntlich heimliche Genießer, die durchaus Rezepte aus außerschwäbischen Regionen zu schätzen wissen. Um diese Rubrik mit Rezeptschmankerl zu bereichern, bedarf es viel Zeit für die Recherche, für das (Nach)-kochen und natürlich für’s Probieren. Ich freue mich, wenn Ihr mich mit Euren Lieblingsrezepten unterstützt. […]

Weiterlesen